Freitag, 11. März 2011

Plünderung.....

Ungefähr ein halbes Jahr hat es gedauert bis das Eichhörnchen den Sprung gewagt hat und nun den Dreh raus hat das Vogelhaus zu plündern. Wahrscheinlich haben wir sie mit dem Kobel auf die Idee gebracht, das alles an "in Bäumen hängenden Holzkisten" Köstlichkeiten beherbergen. So ist es ja irgendwie auch. Schade für die Meisen, vielleicht müssen wir die Markisen verlängern....


IMG_6076



IMG_6080



IMG_6082



IMG_6083

Kommentare:

Frische Brise hat gesagt…

Wow! Ja, Eichhörnchen sind unglaublich geschickt. Ich habe mal eine Reportage aus England darüber gesehen. Dort sind die Tierchen teilweise eine Plage.

Sybille hat gesagt…

Was für tolle Bilder!!

Daria vom Lüthjenhof hat gesagt…

Super! In unserem Garten wohnen auch zwei von der Sorte, die sind klasse Fernsehen hier vom Fenster aus ;-)
Als in in USA im Austausch war...damals in grauer Vorzeit...in Texas, da haben sie die jedes Wochenende geschossen - und konnten nicht verstehen, dass ich sie niedlich finde.

Frau Uschi hat gesagt…

wundervolle bilder! ich liebe eichhörnchen!

minomi hat gesagt…

Das ist ja lustig. :-)
und das zweite Foto ist richtig super!

zimtapfel hat gesagt…

Großartige Bilder von dem putzigen Kerlchen!

Related Posts with Thumbnails