Samstag, 31. Juli 2010

Versuchskaninchen



Das ist sie...meine erste rohvegane Torte;-)
(Datteln, Mandeln,Banane, Mango, Heidelbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Kirschen und Zitronenmelisse)

Als alte Sahnetortenliebhaberin entspringt sie mit ihrer ursprünglichen Schlichtheit natürlich einer ganz anderen Kategorie was aber geschmacklich nicht von Nachteil sein muß.
Ich laß mich überraschen.

Heute sind wir beim ältesten Sohn zum Kaffee geladen. Ich werde mit dieser Torte dort erscheinen und zwar ohne zu verraten in welche Inhaltsstoffe sie sich zerlegt. Nein nicht um zu bekehrern à la:"
Siiiiiehste...hat doch geschmeckt oder???" sondern einfach um zu sehen wie die Reaktionen sind und ob es überhaupt welche gibt !

Das mache ich auch in anderen Bereichen gerne mal. Raus aus der bewährten und gewohnten Komfortzone. Mal links rum frühstücken oder andersrum schlafen , hintenrum gehen......was auch immer.

So darf ich gespannt sein. Ich hoffe sie schmeckt mir wenigstens selber*
lach*

IMG_2039

IMG_2043


Kommentare:

jademondin hat gesagt…

Sie kann ja nur schmecken! Lecker sieht sie aus. Hmm. Bin gespannt auf deinen Bericht!

Tulip hat gesagt…

Na,lecker sieht sie auf jeden Fall aus - wenn was übrig bleibt, sag bescheid ;-)

Corina (OLILU) hat gesagt…

Zum Reinbeißen!! Also da würd ich auch sofort ein Stückchen nehmen!

Nen veganen Kuchen hab ich auch schon mal gegessen, der hier ist aber ne Ecke schärfer :) *sabber*

LG Corina

Claudia hat gesagt…

Sieht lecker aus! Ich backe auch dann und wann vegan für einen Freund. Das geht schon! Und seit der Erfindung von Soya-Sahne und Co erst recht.
Guten Hunger!
glg
claudia

Resi hat gesagt…

Mmh, sieht sehr lecker aus! Woher ist denn das Rezept? Selbsterfunden?

Manati-Mum hat gesagt…

Ohohohoh ... als optisch macht sie ja schon mal sehr viel her ... wenn sie nur halb so gut schmeckt, verrate mir doch bitte das Rezept ... : D

Kennst du Bake&Destroy? Da findest du auch ganz viele vegane Rezepte!

lg

kat

p.s: Und ja, Mauzies Kopf ist tatsächlich gewachsen ... auf 54cm : DDD Hast du dir schon ein Tauschobjekt ausgesucht? Oder Haube gegen Haube?

P.P.S: Und die Reaktion des Großen würde ich natürlich auch gerne hören! Wusste nicht, dass der ausgezogen ist ... hast du davon erzählt? *grübl*

ka hat gesagt…

oh ja genau bianca.. ich könnt auch noch ein Rezept besorgen von so einer rohen Beerentorte... mit Cashew-Creme und so... wenn du Interesse hast, sag bescheid! sieht sehr lecker aus, was du da gezaubert hast!

Lg Ka

mausekind hat gesagt…

also ich hab noch nie ne vegane torte gegessen und wär ja echt gespannt drauf. sieht nach liebevoller handarbeit aus. respekt. obwohl ich gegen roh ja so meine bedenken hege...also wenns ausschließlich roh ist. aber hier und da mal sowas nettes rohes, yes!

april hat gesagt…

die will ich auch!! sieht super lecker aus. bin schon ganz neugierig wie sie geschmeckt hat. mmmhhhh.. liebe grüsse*

MOSESKINDER hat gesagt…

Sooo...Fazit;

Die Torte war saulecker und ziemlich mächtig, also nix für alle Tage;-)

Den unwissenden Genießern ist gleich aufgefallen, dass da was im Busch ist. Mit kritischen Blicken wurde das Törtchen seziert und ich glaubte schon alles verloren, aber nichts da.......lediglich die Unwissenheit machte zeitweise sprachlos aber ansonsten hat sie ALLEN geschmeckt(das klappt sonst fast nie) und ratzeputz leer ist sie auch noch geworden;-)

Das Rezept ist übrigens eine Mischung von hier:

http://www.vegetarische-initiative.de/rohkosttorten.htm

Liebe Grüsse..Bianca

Conny's Cottage hat gesagt…

jammie sieht das super lecker aus.
ich bin begeistert.

schau gleich weiter auf deinem Blog herzliche gruesse sendet dir Conny

Novia hat gesagt…

Die sieht grandios aus und wird bestimmt mal nachgezaubert (nachgebacken wäre ja gelogen! ;).

LG

Related Posts with Thumbnails