Freitag, 22. Januar 2010

Kindheit reloaded.....

Als ich mein erstes Kind bekam, war mir unter anderem schon so ziemlich klar warum. Mein (inneres) Kind nochmal (be)leben ;-)
Nochmal MIT dem Kind durch die Phasen der Entwicklung gehen.... und wenn es mir auch nicht immer gelungen ist Schritt zu halten und auch jetzt in der "Teeniezeit" ein Hinterherkommen eher Fragwürdigkeit aufblitzen lässt, so weiß ich doch warum ich seit Tagen den Museenkalender wälze, täglich beim aufziehen der Vorhänge meinen Blick sehnsüchtig auf den davor liegenden Häuserblock gleiten lasse, direkt ins hellerleuchtete Sortiment von Acrylfarben, Pigmenten, Staffeleien, Papier und vielem mehr.

Da will ich wieder hin...zu meiner Quelle, zu meinem Ort von Inspiration und (Über)lebenswillen.
Festzustellen, dass mein Fünfjähriger keine Begeisterungsstürme in diese Richtung schickt, hat mich erst enttäuscht und dann stutzig werden lassen ging ich doch davon aus, daß soviel Muttiengagement beherzt empfangen werden will. Mitnichten!

Warum nicht fallen lassen diese Idee, dachte ich mir ?

Ja weil ich es brauche, war ja klar. So kann ich zukünftig nur hoffen, dass sich meine Lieben mit an meinen farbenfrohen, schmierigen, schaffensdrängeligen Tisch setzen.

Drückt mir die Daumen ;-)

Kommentare:

jademondin hat gesagt…

ja, ich finde auch spannend, wieviel man durch seine kinder nachzuholen- zu leben versucht. schön, wenn du es durchschaust und deinen weg gehen kannst. danke für die werinnerung und die inspiration.

Such-t-wandel hat gesagt…

Tja du an die Farben und Ruby ins facebook, skype oder sonstige onlinegeschichten. Hauptsache immer dran an was weiß ich nicht Allem...

Meine Großen haben nun wieder die stundenlangen und süchtigmachenden online "Drückspiele"-wie ich es immer nenne, entdeckt. Da hilft kein Uniabgabetermin oder DFS gelerne. Ausspannen muß sein, wie sie mir erklären.
Früher wäre ich dagegen Amok gelaufen, heute registriere ich es nur noch mit Gelassenheit und denke es ist ihr Leben.
Aber Malen und Nähen und Umstreichen und, und, und muß ich auch wieder dringend für mein Seelenheil.
und vielleicht Brot backen, ich hab da so einige Rezepte....und dein Brot...göttlich, es wird rationiert

Julia hat gesagt…

auch ich esse mein häkelobst noch alleine, schmeckt trotzdem ;)

wortbestätigung: resist

***kleinigkeit*** hat gesagt…

meine mama hat gesagt, sie würde SOFORT ein buch von dir kaufen...
du schreibst herrlichst - danke immer wieder für die einblicke...

Related Posts with Thumbnails