Mittwoch, 13. Januar 2010

Wenn man....

...kleine Kinder wie die meinen hat, die Schnee nicht mögen.
Und einen Mann, der in Schweden weilt.
Und Teeniekinder die ihre Freizeit im Netz verbringen und somit als willige Babysitter ausfallen.
Und selbst ein Mensch ist der Luft und Bewegung braucht, damit die Nerven stabil bleiben.
Und auf Grund obiger Feststellungen seine Runden mit leicht gehetztem und oberflächlichem Atem auf 89 qm dreht.
Und das seit Tagen!!!!

Ja da kann einem schon mal der Kragen platzen! Manchmal auch minütlich!

Ich finde es war jetzt genug Schnee. Hier stehen provokante Tulpen auf dem Tisch.

Frühling....du darfst;-)

Kommentare:

Such-t-wandel hat gesagt…

Ach Schatzi, ich komm dich besuchen und paß dir die Kinder auf oder motiviere sie mit in den Schnee zu gehen.
Mein Tip lies meine sms, vielleicht funktioniert es.
Ich will daß der Schnee bleibt!!!!!

MOSESKINDER hat gesagt…

Hä??? Wessen SMS? WEr kommt die kinder betreuen? DU? hast du was getrunken;-)???

Kira Koswig hat gesagt…

mama kommt dich besuchen und überlässt dir ihren platz im flieger.du scheinst den tempel nötiger zu haben als sie :D

Kittie hat gesagt…

blogg einfach mehr. es nervt so wenig von euch zu lesen ;)

oder komm hier her. hier ist luft und freiheit.

Manati-Mum hat gesagt…

Kann Kittie nur zustimmen ... ENTZUG!
Und seit dem Moritz wieder in den KiGa geht finde ich auch wieder alles lähmend ... Zeitverschwendung, echt ... warum schicke ich ihn nochmal dort hin???

Novia hat gesagt…

Da mach ich mit. Frühling, komm raus!

Related Posts with Thumbnails