Samstag, 20. Februar 2010

Durchhalten...

...bis der Frühling endlich WIRKLICH da ist.

Offenbar geht es mitlerweile fast allen so, daß sie DAS hier nicht mehr sehen können:


160220101205



Derweil wird drin weiter die Gemütlichkeit geprobt. Leolo's Lieblingsbeschäftigung derzeit:
Bilderbücher ergänzen und zu viel zu lauter Rolf Zu..(wie schreibt man den?) Musik im Ritterkostüm tanzen. Mit Schwert und Schild und Seeräuberballermann.



My creation



Leolo hat ein neues Hobby. Besser gesagt zwei:

Teure Zeitschriften mit billigem Plastikinnenleben kaufen und sich das Geld dafür bei den Boulespielern im Park verdienen. Er hat dort eine tolle Einnahmequelle entdeckt. Indem er ihnen ein bißchen Holz für ihr Feuerchen sammelt (3 oder 4 Stöcke) erntet er im Schnitt 5 Euro und 12 gemischte kroatische Fruchtbonbons. Manchmal bringt er ihnen auch ein bißchen Obst.

Dann kann er ganz schön auf den Putz hauen . Vorgestern hat er innerhalb von 20 Minuten 10 Euro und ca. 17 kroatische Fruchtbonbons verdient und sein Geld sehr umständlich im nahegelegenen Zeitungsladen ausgegeben.

(Im Winter einkaufen und bezahlen und die nassen Handschuhe auf den Kaugummis ablegen, den Reißverschluss öffnen um das zu kleine Portemonaie herauszukramen, dann stundenlang Geld abzuzählen, dieses dann auf den Schokoriegeln zwischen zu deponieren, weil erstmal die Jacke wieder zu muss weils so kalt ist, derweil die Schlange immer länger wird und er so fieberhaft überlegen muß was als Kunde und Käufer als Nächstes zu tun ist. Herrlich! Möge er noch viel Geld verdienen.)


Mosi liest lieber. Unter unserer Lieblingsdecke. (Wink zu Kat)



150220101201



Und ich nähe den ersten Tischläufer meines Lebens. Um mit dem Grün (schön knitteriger Sommerleinen) den Frühling anzulocken, mich mit den Kreisen dem Handapplizieren zu nähern, jedem einen festangenähten Glasuntersetzer anzubieten und um (wahrscheinlich der wichtigste Punkt) meiner vermaledeiten PMS zu entfliehen. Wenn ich stur auf die Nadel blicke und immer störrisch hoch/ runter nähe, vergesse ich manchmal den Kopfschmerz und die Übelkeit *örks*



200220101218



200220101222



Kommentare:

Miss JennyPenny hat gesagt…

Wow, was für ein klasse Tischläufer! Glaub ich dir nicht, dass du sowas das erst Mal gemacht hast.:o) Übrigens ne klasse Idee, gleich die Glasuntersetzer mit einzubauen!

Finde beide Kinder grandios! Einfach nur zum Auffressen!

Liebe Grüße von Jenny

Louise von Metternich hat gesagt…

Wow! So schön!

So raffiniert schlicht.

Der Frühling kommt...bestimmt!

Liebe Grüße
Louise

*eni* hat gesagt…

der läufer ist hübsch...der dazugehörige wohnbereich auch...und beide buben ganz nach meinem geschmack!!!
und ja...möge leolo noch viel geld verdienen, dass er in zeitschriften umsetzen kann...find ich grandios!!!

und dir gute besserung...pms ist doof...noch dööfer ist, wenn sie jedes mal wieder kommt.

liebgruss
eni

Manati-Mum hat gesagt…

So langsam kriege ich den Dreh raus mit Non-Schooling und ich finde es toll ... zumal ich nun auch den Unterschied zwischen "Non-Schooling" und "Antiautoritär" verstehe : DDD
Leolo an der Kassa, genau so soll es laufen und du als gelassene Mama daneben ... ich bewundere dich.

Die Decke passt richtig gut in euer gemütliches Domizil ...

Und der Tischläufer ... noch fehlt mir der Tisch für einen läufer : DD Aber wenn, dann so einer. Wunder, wunder schön ... du kannst wirklich alles, oder? Backen, alles möglich und unmögliche nähen, stricken, 5 Kinder versorgen, und tausend dinge mehr ...

Und vielleicht ist es ja kein PMS sondern etwas neues Kleines, dass wieder den Meit Tai füllt? : DD

Schönes Wochenende!

thari hat gesagt…

der tischläufer sieht klasse aus! und leolo scheint ja wirklich ein begabter händler zu sein ;)

... die decke ist übrigens toll, genau sowas suche ich auch!

micha hat gesagt…

Der Tischläufer ist ja toll! Und das mit dem "in-Bilderbücher-malen" kenne ich auch.
Noch ein schönes Wochenende!

LG, Micha

mausekind hat gesagt…

wenn ich deine bilder schau hab ich das dringende bedürfnis auf einen oder zehn tassen tee und langes quatschen vorbeizuscheien und dich und deine kinder näher kennenzulernen...und von deinem selbstgebackenen zu kosten ;-) schade dass du soweit weg bist! liebe grüße vom rhein (hier roch es heute sowas von frühlingsverdächtig!

Related Posts with Thumbnails