Sonntag, 3. Oktober 2010

Familienmüdigkeit

Derzeit verbringe ich Sonntage (und andere Tage auch) am liebsten kinderlos. Ich glaube ich wäre der Typ Frau, der (würde er arbeiten) abends mal öfter spät nach Hause kommt;-) Istja Quatsch. Wenn ich nicht mehr 24/7 mit meinen Kindern zusammen bin, werde ich bestimmt über jede zusammen verbrachte und gemeinsam gelebte Zeit dankbar sein. Aber zur Zeit kann ich kein Geschrei, Gezanke, "Mama aufstehen!!!" und "Können wir was Süßes"? mehr hören.

Der Mann weilt gerade samt Kindern im Tierpark und ich verwüste die Wohnung, sticke 101 Dalmatiner (iiich????) und lerne meine komischen Seiten kennen.
Es muß dringend ein Dalmatinerkostüm her, denn der Kleinste ist im Verkleidungswahn immer der Einzige der nix zum Verkleiden hat und auf die Gnade seines großen Bruders angewiesen ist, der immerhin zwischen Dalmatiner, Ritter und Tiger wählen kann...


IMG_3425


Es müßte auch dringend mal aufgeräumt werden aber nachdem meine Mutter mir kürzlich beichtete, dass sie früher auch lieber was neues genäht oder gestrickt hat als aufzuräumen, lehne ich mich entspannt zurück und weiß nun: ES SIND DIE GENE!

Als Ausgleich versuche ich noch einen Zwetschgen- Streuselkuchen zu backen und um 18:00 rausche ich ab zu Herrn Juul.... ich freu mich schon auf den kleinen Dicken;-)

Kommentare:

jademondin hat gesagt…

viel spaß bei herrn juul. das wird bestimmt sehr toll und voller aha-momente.
ich hatte grad gäste hier, die auf der durchreise von hamburg nach la fontaine waren. hach, wie beneide ich sie.

*eni* hat gesagt…

ich kann dich sehr gut verstehen!!!
geht es mir doch mit einem kind schon manchmal so.
und ehrliche gesagt, bewundere ich dich immer, wie du das alles packst mit deinen vielen kindern!
echt toll!
da darf man schon mal familienmüde sein!

und ja nähen ist definitiv besser als aufräumen...viiiiel besser!!!!;D

mir tut es immer gut deine ehrlichen worte zu lesen...ehrlich!!!
danke dafür!!!

ich wünsch dir eine gute woche!

liebgruss
eni

Related Posts with Thumbnails