Freitag, 19. März 2010

Lotte- Hü !


190320101653

190320101648


Himmel bin ich heute müde. Der Enthusiasmus nach dem gestrigen Sonnentag ist heute wie ein Soufflé in sich zusammengesackt.

Statt Sonne ein Erwachen im Einheitsgrau.

Ich hätte diesen Tag nutzen können um einen energiefördernden Grundfrühjahrsputz durchzuziehen*hüstel*

Leider bin ich so gar nicht der Aufräumtyp! Wiederholt festgestellt und mir vorgenommen das jetzt mit fast 40 mal als Tatsache in Stein zu meiseln.

Für mich gibt es nichts langweiligeres als Aufräumen. Ich hätte auch mal gerne wieder frisches Weiß an den Wohnungswänden aber ich selber kann mich nicht dazu hinreißen lassen, selbst die Rolle zu schwingen.
Nicht meine Bühne, die Rolle gebe ich gerne an andere ab.

Mein Yogalehrer hat in der Ausbildung die schöne Geschichte eines alten, sehr schlecht gelaunten Mannes erzählt, der damals im Ashram in der Isestraße auftauchte, dort an die Tür klopfte und sagte: " Aaaah...mir gehts soooo schlecht! Kann ich was für Euch tun???"

Ja gerne...... und so sah man ihn die folgende Woche alle Räume des 600qm großen Ashrams in reines Weiß tünchen.

Also wenns Euch schlecht gehen sollte:
Ihr könnt hier jede Menge für mich tun;-)

Kommentare:

zimtapfel hat gesagt…

Ach...ich fürchte, deine Wohnung streichen wird nicht machen, das es mir besser geht. ;-)

jademondin hat gesagt…

Ich LIEBE diese Geschichte!!! Sie ist soo schön. Sie hat mir schon damals gefallen, als Satya sie erzählte. Hjaa. Aber leider gehört Wohnungstreichen auch nicht zu meinen Kompetenzen.

Related Posts with Thumbnails