Donnerstag, 2. September 2010

Kalter Entzug

Schon seit einigen Tagen erlischt mein morgendlicher Espressodurst. Dementsprechend habe ich am gestrigen Tag einfach abgelehnt als mein Freund mich mit der allmorgendlichen Frage "Kaffee???" konfrontierte.

Man kann ja auch mal ohne....

Schon bald machte sich ziemlich schlechte Laune bemerkbar und leise und klammheimlich kam so ein unschönder Druck im Kopf dazu.
Das steigerte ich dann rel. rasant bis zum Mittag. Der Kopf drohte zu platzen, enorme Übelkeiteit gesellte sich dazu und mein Mantra hieß seitdem bis zum Eintreffen des Kerls:" Ichüberlebedas..ichüberlebedas....ichüberlebedas....!"

Ab 16:00 lag ich mit Ohrstöpseln und Leinsamensäckchen im Bett. Jeder Laut, jeder Geruch und jede Bewegung brachten mich um den Verstand.

Allein diese Tatsache der Umstände machte mich so wütend auf die kleinen schwarzen Bohnen, dass ich mir dachte "Ihr kriegt mich NIE wieder!!!"

Wahrscheinlich bin ich überhaupt keine Migränepatientin wie ich immer glaubte sondern die intervallartig auftretenden schlimmen Kopfschmerzen mit gepaarter Übelkeit sind einfach Unterbrechungen im Koffeinzufuhrstrom...?!

Also das Zeug kann mir echt gestohlen bleiben. Heute kann ich schon wieder geradeaus gucken auch wenn ich einen ziemlich verbeulten Eindruck hinterlasse. Aber DAS kann ja nur besser werden....

Kommentare:

Frische Brise hat gesagt…

Huch! Nanu!
Ja, das habe ich schon mal gehört, daß Kaffeeentzug Kopfschmerzen macht. Aber gleich so doll?
Ich wünsche Dir gute Besserung! Ich habe jetzt auch keine Lust mehr auf Kaffee, denn ohne den Löffel Zucker schmeckt er mir nicht mehr *seufz*

*eni* hat gesagt…

ui bianca...das kenn ich!!!
mein kaffeekonsum früher war echt heftig...bis vor ca. einem jahr. ich hatte irgendwann ständig magenschmerzen...und hab dann einfach mal den kaffee weggelassen...*puh*...die ersten tage waren heftig. ich hatte auch kopfschmerzen und war unglaublich launisch...
erschreckend, was koffeinentzug bewirken kann wenn man sonst immer viel kaffee getrunken hat.

jetzt nach einem jahr kann ich sagen...keine kopfschmerzen mehr, keine magenschmerzen mehr...und mir schmeckt der kaffee auch garnicht mehr.
im gegenteil, wenn ich dann doch mal eine tasse trinke, schwups magenprobleme.

da lob ich mir stattdessen 1-2tassen leckeren schwarztee oder grüntee...
schmeckt besser...und ist definitiv magenschonender...und ein bisschen wach macht der auch;D

ich drück die daumen, dass die kopfschmerzen ganz bald vorbei sind!!!
und du dich gut fühlst...

liebgruss
eni

mito. hat gesagt…

kein kaffee mehr? käme für mich nie in frage. immer, wenn ich tee trinke, habe ich das gefühl, ich bin krank (ist schon seit kindertagen so).
gute grüße, to von zzzeitkritik.

minelmit hat gesagt…

Ui, ist ganz schön mutig. Allein der Duft von frisch gebrühtem Kaffee. Aber respekt! Ich würde es echt nicht schaffen.
Liebe Grüße Andrea

ajh hat gesagt…

Trinke schon seit Jahren Malzkaffee... Das ist für mich auf jeden Fall einen Alternative!

MOSESKINDER hat gesagt…

najaaaa..ob ich das "schaffe" wird sich zeigen..immerhin hatte ich in den letzten tagen ja keine lust mehr drauf, das soll schon was heissen;-)

aber diese form der abhängigkeit irritiert mich schon. ich hatte das mal vor jahren als ich ein homüopathisches konstitutionsmittel einnahm und mit beginn der einnahme den kaffee wegließ. damals dachte ich, es sei die erstverschlimmerung*lach* wer traut denn nem tässchen espresso so viel zu????????

Minimannsmama hat gesagt…

oh wei, das klingt ja wirklich heftig- mir gehts aber auch so, grad wenn ich aus gesundheitlichen Gründen mal keinen trinke... aber ganz ohne gehts leider doch nicht...

Angelika Diem hat gesagt…

So Gratewohldiagnosen möchte ich keine machen. Genau feststellen könnte es wohl nur ein Arzt, woher die Kopfschmerzen kommen.

Auf jeden Fall gute Besserung.

Liebe Grüße
Angelika

lillikids hat gesagt…

Hallo,

ich habe zwar auch Migräne, aber bekomme jedes Wochenende aufgrund zuwenig Kaffee heftige Migräneattacken.

gruß, sandra

PS: ganz passen die Sicherheitsabfrage: quale *gg*

Related Posts with Thumbnails