Mittwoch, 25. November 2009

Beliebigkeit...

...ist doch was Schönes!

Dank endloser Reproduktionsmöglichkeit ist nun das ganze Haus mit Dinos versorgt. An Türen, Treppengeländern, Hausflurwänden...überall sind sie zu finden und kreieren ganz neue Kontakte;-)


My creation
My creation

Kommentare:

Julia hat gesagt…

toll! .. also ich würde auch einen nehmen ;D

mito. hat gesagt…

echt cool!
schöne grüße von to von zzzeitkritik

thari hat gesagt…

oh das sieht klasse aus! wie habt ihr das gemacht?

Manati-Mum hat gesagt…

Und Leolos Finger sind noch dran?! Ich kann mich erinnern in der Schulzeit, diese Schnitzwerkzeuge sind brutal!
Toll hat er das gemacht. Ich habe hier auch schon das komplette Set inkl. Linolplatten in verschiedenen Größen und stehe in den Startlöchern ; D Wird aber noch ein Weilchen dauern. Es geht auch mit den Radiergummi Platten, damit kann man auch kleinere Motive machen, oder überhaupt aus Radiergummi ... sind sehr schön geworden! Moritz ist ja auch im Dino fieber ; D

Und wo war Mosi die ganze Zeit?! *gg* Hoffentlich nicht mit Farbtube und Roller unterwegs !

Oj, ich rieche den Grießbrei ... flitz in die Küche!

ka hat gesagt…

cooole saurier!!!! aufs shirt damit!!!

MOSESKINDER hat gesagt…

@ka

jahaaa! Das wollen wir auch machen, aber ich habe keine ahnung wie das so toll geht, dass es am ende aussieht wie bei dir;-) ist die stofffarbe nicht zu flüssig?
jedenfalls ist das das projekt der nächsten tage, denn leolos kleine berliner freundin aus der kur hat geburtstag und für sie wollte er eine dinoaufdrucktasche machen....da muss es ja auch auf stoff. ich schwitze jetzt schon;-)))

@thari: linoldruck...wie früher;-)

@kat:

ich hoffe, du konntest deinen griesbrei retten;-) den gibts bei uns heute auch, damit der restliche apfelmus wegkommt;-)
um ehrlich zu sein, musste ich das meiste schnitzen, weil ich noch dazuso ein blödes billigwerkzeug habe. jetzt schau ich gerade auf eb*ay obs da brauchbares mit holzgriffen gibt;-) ich habe linolschnitt früher geliebt und bis zum umfallen produziert;-)

Mosi hat sich übrigens gleich ganz heftig in die hand gestochen und sass die ganze zeit mit dickem pflasterverband maulig auf der seite....

noch kurz was zu deinem portfoliokonzept. wenn ich es bisher richtig verstanden habe, ist es mir glaub ich zu konzeptionell und ich befürchte man braucht ne menge durchhaltevermögen. da ich ja so eine spontane in den tag leberin bin, funzt das bei uns bestimmt nicht;-) wie setzt du es um?

Related Posts with Thumbnails