Sonntag, 15. November 2009

Wir üben...

...für unseren Wechsel aufs platte Land.

Da bin ich am Samstag mit eindeutiger Einkaufsliste gen Flohmarkt gezogen und kam doch wieder mit Dingen zurück, die definitiv NICHT draufstanden.

Aber an dem Trekker kam ich nicht vorbei. Und er wird hier geliebt, gepflegt, in die Garage gestellt und fachmännsch beim Einkaufen (mehrfach bei Erdkorn durch die Regale gefahren und selbst die suizidal gestapelten Weinflaschen nicht überfahren. ...)kurvenreich durch den Laden bugsiert, beim Laub harken, Sand kippern und kleinen Bruder abschleppen gebraucht.

My creation

Die Investition hat sich in den letzten 24 Stunden schon mehrfach bewährt denn Leolo geht jetzt freiwillig raus, obwohl er bis gestern noch in der Stubenhockerphase war. Nun heisst es "Papa! Wir müssen raus....den Park rechen....!"
Und dann gehts raus....und dann wird der Park gerecht...und Hütchen für die Passanten aufgestellt und am Ende der kleine Bruder eingeladen und nach Hause gekarrt.






Sein großer roter Bruder, steht immer noch unverkauft am Rande der großen Straße und ich hoffe, er wartet noch ein bißchen auf uns.

Kommentare:

Kira Koswig hat gesagt…

uuuhh das mit den videos find ich toll :).ebenso wie deine bilder. du machst dich ;)
kannste leolo auch ma hier vorbei schicken?wir ham den ganzen garten voll mit laub.da hätte er bestimmt ne riiesen freude dran. ihr könntet dann derweil am strand in der sonne...ach ne!du bist ja das winterkind.ich vergaß ;)

stiches by little bee hat gesagt…

wow, ist der coooooooooooool
da hätten meine jungs auch freude dran
sehr genial, verstehe ich gut, das du den kaufen mUSSTEST :-D
liebe grüsse
michaela

Such-t-wandel hat gesagt…

Supersüß der Kleine Große und wie arbeitswütig.
aber wo ist das gerechte Laub geblieben oder sitzt Moses daß im Anhänger platt?
Könntet ihm noch ein paar Verkehrshütchen kaufen, damit er den Park noch weitläufiger absperren kann

Such-t-wandel hat gesagt…

Ja stimmt, ihr müßt ja noch den Großen kaufen. Hat ne Weile gedauert bis ich wußte wovon du sprichst

frieda hat gesagt…

oh nein, wie genial ist das denn?!?! da hätten unsere damen auch ihre riesenfreude dran und unser kerlchen wär vor gar nichts mehr sicher;o)
liebe grüße
alex

p.s.: schülervz ist bei uns auch gerade ein großes thema...leider auch nicht gerade positiv besetzt...der umgang damit, eine wirkliche lösung dafür ist hier auch noch nicht aufgetaucht.

Manati-Mum hat gesagt…

Uuuhhh , das gefällt. Wir haben ja die kleinere Version, nur kann man hier schlecht damit fahren. Momentan steht das Kett-CAr hoch im Kurs, aber da fehlt ihm noch die Kraft für längere Strecken : D
Die Videos sind toll. Moritz ist auch Meister im Laub zusammen kehren und dabei hat er eine Ausdauer wie sonst nur beim "Lesen" Überhaupt liebt er es im Haushalt mit zu helfen ... ich hoffe das Bleibt ; D
Und Mosi im Anhänger! Wie praktisch!!!
So ein genügsames Kind. Wollte er garnicht Traktor fahren? Bei uns wäre das eine Tragödie in mehreren Akten geworden .

Tolle Investiton! "Hast du fein gemacht, Mutti" : DD *aufdieschulterklopf*

Ihr braucht definitif ein Anwesen mit Garten, dann brauchst du nur abends zu rufen: "Kinder Abendbrot!" Kurz zuvor einmal mit dem Gartenschlauch abspritzen und fertig.
Ich drücke weiter die Daumen!"

Novia hat gesagt…

Soooooooooo toll! Mehr davon!

Related Posts with Thumbnails