Dienstag, 3. November 2009

Kreatives Chaos...

...seit das Wetter zum innerhäusigen Verweilen einlädt sieht es hier aus wie Sau.
Farben auf den Dielen und an der Wand, Ton in den Dielenritzen, Kaugummis überall, 3fache gescheiterte Versuche eine Futterglocke herzustellen, überall Palmfett und Sonnenblumenkerne, trocknende Packpapierstrassenlandschaften die die Fenster verdunkeln....

....also: ich freue mich jetzt schon wieder auf den Sommer!

Ich als Chaosversuchsbezwingerin ohne brauchbare Patentrezepte kämpfe tagtäglich gegen den Untergang. So zumindest kommt es mir vor. Dieser Zwiespalt zwischen "schön, dass meine Kinder experimentierfreudig sind" und " ach diese tollen Kinder die sich nicht schmutzig machen wollen und nach einem Brettspiel alles feinsäuberlich verstauen und wegräumen bevor sie gesittet im 3000er Puzzle abtauchen" ist manches mal befremdlich.

Ich schiebe es wiederkehrend auf unser vorherrschendes Platzproblem und träume nachts von riesigen Hallen mit "Themeneckchen".

Und von einem Aupair...das ist mein neuer Tripp und hat sich zeckengleich in meinem Hirn festgefressen. Dass ich die hier nicht senkrecht in der Besenkammer verstauen kann, ist ja mal klar....aber manche Pläne müssen reifen....und manche müssen verabschiedet werden. So wie mein Traum von einem schicken, stilvollen Heim und einer weißen Couch *gähn*

So...jetzt geh ich mal weiter töpfern, bevor ich nachher den Ton aus der Staubsaugerdüse kratzen muss.

Kommentare:

*eni von und zu mai* hat gesagt…

oh schön...dürfen wir mal bei euch vorbeikommen...zum mittöpfern, malen, basteln und chaos verbreiten?
wir räumen hinterher auch mit auf!!!;D

auch und wer braucht schon ne weise couch...solange man nicht am kaugummi festklebt...und bunt ist doch eh viel schöner im winter...

herbstliche chaosgrüsse
eni

*eni von und zu mai* hat gesagt…

*puh*...die rechtschreibfehler schenk ich dir!!!;D

april hat gesagt…

ich schliess mich dir an, ich wünschte mir es wär schon wieder sommer. ok, frühling wär auch nicht schlecht. wie soll ich diesen winter nur überleben? und ja, mir geht es genau gleich. ein au-pair wünsch ich mir schon lange. leider haben wir da auch ein kleines zimmer problem...naja, ich weiss nicht ob es je dazu kommen wird. ich hocke meistens auch mitten im chaos drin und ich bin aber leider dazu auch noch die schlechteste chaosbezwingerin der welt. wir zwei sollten mal abtauchen und zusammen in yoga-erholungs-ferien gehen :-) liebe grüsse*

Manati-Mum hat gesagt…

Was hält dich von einer weißen Couch ab? Wir haben eine ... du darfst nur keinen Wert darauf legen, dass sie weiß bleibt! *gg*

Wir haben heute übrigens auch Vogelhäuschen bemalt, immerhin wollen die ja auch mit Stil futtern und gleich noch ein paar T- Shirts mit Stofffarben verschönert. Da störten auch die Teigreste vom Vortag nicht, die sich zu dem angetrockneten Brei in der Tischfuge gesellt hatten ; D

Und eines kann ich dir versichern. Ich fühle mich in chaotischen Wohnungen tausendmal wohler als in sterilen. Und meist wohnen auch in chaotischen domizilen die interessanteren Menschen ; D

UND ... bevor ich es vergesse! Wie machts du dein Vogelbuffett? Denn Palmfett und Kerne habe ich ach schon gekauft. Nur finde ich natürlich nicht das Buch, in dem die Anleitung dazu stand ...

Und Besenkammer ... sowas haben wir nicht mal ... bei uns steht alles eingeklemmt auf einem 1m2 Klo zwischen Abwasserrohr und Therme ...

ka hat gesagt…

ach du..
hier siehts auch ständig so aus als wär ein Wirbelsturm durch die Bude gesaust der überall Schnipsel von Stoff oder Papier, Klebe und Glitzer verteilt. Glitzer ist fies. Und klein. Und staubig. Der ist wirklich überall. Bleibt er jetzt auch einfach. Sag bescheid, wenn du erwachsenen-zerstreuung brauchst!

Kassiopeia hat gesagt…

Wir sind zu Sechst auf 116qm und noch gelingt mir Ordnung zu schaffen, aber meine Kids sind noch klein und kompakt! ;) Dafür fehlen mir leider Bastelarbeit, Brotbacken und Co... Zuviel wertvolle Zeit geht putzend flöten...

Related Posts with Thumbnails