Freitag, 13. Februar 2009

Echter Winter...

...zumindest fühlt sich das vor meiner Haustür (die direkt in einen Park mündet) noch so an. Ein paar Meter um mehrere Ecken bis zur Straße gelaufen, sieht die Sache natürlich schon wieder anders aus.


IMG_7116


Salz ist schneller zur Hand als eine nette Morgenbegrüßung und so sind wir doch mehr in Richtung Kindergarten gelaufen, als daß ich mein Versprechen (" ich zieh Dich auf dem Schlitten bis in den Kindergarten.....") hätte halten können. ("Mama die sind alle doof...die machen den Schnee kaputt".." Ja und wie die alle doof sind (wahe guru) wir kommen ja gar nicht mehr mit dem Schlitten durch*grummel* *Spielverderber...doofe*)

Da aber heute morgen alle wirklich seeeehr gemütlich unterwegs waren, die Großen schon aus dem Haus, und Leolo mal alle seine Gesellschaftsspiele alleine durchgespielt hat (inkl. selbständigem Wegräumens am Ende ...was ich ihm hoch anrechne, wahrscheinlich hat er sich gedacht, seine Mutter ist allein unordentlich genug und er will am Untergang nicht beteiligt sein...) ......

IMG_7121

.....hatte ich endlich mal einen kurzen Moment ohne schlechtes Gewissen für mein wettertechnisch adäquates Recyclingprojekt;-)
Seit langem schon liegt der klein und filzig gewaschene Schurwollpullover meines Ältesten im Regal, heute morgen wurde dann endlich ne warme Büx für Moses draus.

Ich hatte mir ohnehin schon längst vorgenommen, mehr Recycelprojekte ins Leben zu rufen. Mir nervt es, daß ich auf Grund von Zeitmangel und /oder schlechter Planung manchmal schneller irgendwo Bahres auf den Teller lege als mir lieb ist.

Vor ein paar Tagen entstand beim hiesigen Budnikowsky wieder so eine Übersprungshandlung der besonderen Art:
Seit Wochen ärgere ich mich über den Messerschwund in unserem Haushalt. Gezielte und tlw. begründete Verdachtsäußerungen haben uns die Messer aber nicht zurückgebracht.

Und weil ich in Eile und schlechter Laune (konsumieren hilft!) unterwegs war habe ich auf dem Weg zur Kasse neben den Glitzischwämmen noch diese bescheuerten Frühstücksmesser von Tchibo mitgenommen. Wer sie gesehen hat, weiß was ich meine.
Das Häßlichste, was ich je an Messern gesehen habe, überhaupt nicht mein Geschmack und die Befürchtung, daß sie nicht einmal sonderlich brauchbar sind.

Wenn sich der Verdacht bestätigt, werde ich sie in den nächsten Umsonstladen tragen, dann kann ein anderer zugreifen, der den Recyclegedanken besser umsetzen und leben kann, als ich!


IMG_7134

Okay...zurück zur Hose...sie gewinnt sicherlich keinen Preis (obwohl sie noch ein paar aufpeppende marinefarbene Streifen oben am Bund versteckt;-)) aber sie ist recycelt, sie ist warm, sie hat wenig Zeit gekostet und last but not least: sie erfüllt ihren Zweck.....

...nachher beim Schlitten fahren wird es sich herausstellen ob Moses 'nen kalten Popo bekommt;-)

Kommentare:

Beate hat gesagt…

ich finde die Hose klasse!
Und deine Kinder sind ja eins hübscher als das andere :-)

lG Beate

Novia hat gesagt…

Ich finde die Hose auch gelungen und Beate hat Recht, deine Kinder sind sooooooooooooo süß.

Machste noch ein paar? :D

MOSESKINDER hat gesagt…

...ja gerne...also eins wäre noch "drin"...abäärrrr...mein freund;-)...das wird wohl nüscht!;-)

Patricia Taterra hat gesagt…

Bianca, ein paar tage habe ich deinen blog nciht gelesen und das jetzt genüsslich nachgeholt. es wird immer witziger! und das winterschlaf bild ist genial. aber das neue design ist ja RIESIG...

MOSESKINDER hat gesagt…

...ja rießig..ich habe gedacht ich hole mal richtig aus;-)

ich mag grosse bilder...da sieht man mehr. das habe ich bei manati- mum abgeguckt. so ein schöner blog;-)

Cheetah hat gesagt…

Super süße Hose!!!n Die über nehm ich gerne nächsten Winter *grins*

Related Posts with Thumbnails