Montag, 16. Februar 2009

Vorbereitung auf's Rentenalter...

...

um nicht irgendwann von meinen Lieben mit Dosensuppen ins Alter geschickt zu werden, habe ich heute in einem beherzten Anfall von Kontostandignoranz den kleinen Spielzeugladen an der Ecke gestürmt und dieses Kindergeschirr zur Kasse getragen, mich mit der netten Dame vor Ort über die Vorzüge des Kinderkochens ausgetauscht (fast wäre es ihr noch geglückt, mir ein Kinderkochbuch aufzuschwatzen) gemeinsam meine Konsumartikel in Zeitung verpackt, gezahlt ( die Karte gibt noch was her, sehr schön) und mit den Schätzen im Rucksack versteckt nach Hause gedüst.

Ab heute wird gekocht...in allen Alterstufen!

IMG_7392

Meine Tochter grub in ihren Erinnerungen noch einen lange hergewesenen Kinderherd- Schleichtier- Tausch mit ihrer besten Freundin aus und fuhr kurzer Hand zu ihrem echten Vater um das Objekt nach Hause zu holen.

IMG_7391

Er sieht ja etwas mitgenommen aus, ist aber deshalb nicht weniger liebenswert. Es herrschte allgemeine Aufregung und trotz der späten und übermüdeten Stunde wurde er noch schnell auf die Probe gestellt...et voilà:

Ein Spiegelei. Ewig hat es gedauert...so lange, daß der Eibesteller zu müde war und das Bett dem Abendessen vorzog;-)

IMG_7389

So!

Und um mich zu guter letzt völlig überflüssig unter Druck zu setzen, behaupte ich an dieser Stelle, in weniger als 24 Stunden aus folgenden Stoffen ein Meitai genäht zu haben:
Der Beweis ist morgen zu gleicher Zeit hier zu sehen ("und wehe wenn nicht.....jetzt werden mal andere Saiten aufgezogen....")

Ich hoffe der Mann meiner schlaflosen Nächte (mein Zahnarzt) führt meine Extration morgen sachgemäß durch, daß ich davon nicht zu lange in Mitleidenschaft gezogen werde. Ich glaube, sushimäßig ist 9:45 Uhr keine gute Zeit zum Zahn ziehen......

IMG_7373

...ich korrigiere: aus einem Teil dieser Stoffe;-)

Kommentare:

Cheetah hat gesagt…

Ojeh, das sieht wieder nach einem unverschämt verführerischen Mei Tai aus.....ich geh wohl besser morgen Abend nicht online....

Manati-Mum hat gesagt…

Das Geschirr hätte auch mit gemusst, hwenn es mir über den Weg gelaufen wäre oder ich ihm ; D
Ich liebe ja Email!
Also da klopfe ich dir gleich mal auf die Schulter und sage gute gemacht, husch husch weg, schlechtes Gewissen ; D

Und der Herd ist ja ein wahres Schmuckstück!!! Und der funktioniert ja sogar richtig? Gibts denn sowas???
Wow!

Und auf den MeiTai bin ich schon sehr gespannt! Hübsche Farben!

Und bezüglich Zahn-Extraktion ... wilkommen im Club.
Hatte vor 2 Wochen eine, die war absolut harmlos und Sushitauglich ... am samstag kommen die nächsten 2 raus. Da wir es dann jedoch ein wenig blutrünstiger, denn die liegen zum Teil noch unter dem Kieferknochen, der dann weg "gestemmt" werden muss ...drück uns beiden die Daumen!!

lg aus dem verschneiten Wien

kat

und danke für deine leiben, treuen Kommentare. Ich freu mich immer sehr ; D

Patty hat gesagt…

wah, du machst es aber spannend mit dem MT....GROßE Vorfreude!

Novia hat gesagt…

Waaaaaaaaaas? Du hast solche Stoffe? Wieso weiß ich nix davon? *kreisch*

Wer hat das Spiegelei dann gefuttert?

Novia hat gesagt…

Uuuuuuuuuuuund isser raus der Zahn? Hast du's gut überstanden?

*eni von und zu mai* hat gesagt…

wow...ich bin hin und weg...dein blog ist bezaubernd und deine mei-tais....der wahnsinn!!!!
klasse!!!!!
darf ich dich verlinken???

liebgruss
eni

MOSESKINDER hat gesagt…

gerne und danke;-)

ja der zahn ist draußen. seeehr unspektakuläre aktion. ich wundere mich , dass die zähne so viele jahre im mund bleiben und dann rüttelt man ein bißchen mit der zange und hat sie in der hand....*grübel*

Related Posts with Thumbnails